Kapitalanleger aufgepasst: Mehrfamilienhaus in Leinfelden-Echterdingen – Verkauf im Bieterverfahren

70771 Leinfelden-Echterdingen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Beatriz Volle, AQOLO GmbH

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    02.03.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1964
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    192,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 192,00 kWh/(m²·a)

Top Angebot

Objektdaten

  • Objekt ID
    1742
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    Heideäcker 32
    70771 Leinfelden-Echterdingen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    300 m²
  • Grund­stück ca.
    637 m²
  • Zimmer
    13
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1964
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Garage
    4 Stellplätze
  • Käufer­provision
    Keine Käuferprovision!
  • Preis
    auf Anfrage

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Fliesenboden
  • Kunstoffboden
  • Laminatboden
  • Massivbauweise
  • Tageslichtbad

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das über uns exklusiv zum Verkauf stehende Mehrfamilienhaus wird über ein zweistufiges Bieterverfahren verkauft. Durch diese Vorgehensweise tragen wir den Wünschen und Bedürfnissen von Eigentümer und Mietern Rechnung, die bei einem Verkauf auftretenden Belastungen auf ein Minimum zu reduzieren. Den genauen Ablauf des Bieterverfahrens haben wir Ihnen in unserem ausführlichen Exposé-Magazin skizziert.

Damit Sie sich trotzdem einen umfassenden Überblick über die Immobilie verschaffen können, steht Ihnen auf unserer Homepage eine virtuelle Besichtigung von mehreren Wohnungen und des Außenbereichs zur Verfügung. Außerdem versorgt Sie dieses Exposé mit allen notwendigen Informationen, die Sie für eine persönliche Ersteinschätzung benötigen.

Das Mehrfamilienhaus wurde 1964 vom Vater der jetzigen Eigentümer, einem bekannten Stuttgarter Architekten, geplant und erbaut. Es befindet sich seither ununterbrochen im Familienbesitz.

Die Eigentümerfamilie legte großen Wert auf ein gutes Miteinander im Haus und ein gutes Verhältnis zwischen Vermieter und Mieter. Dass dies in der Vergangenheit gelungen ist, beweisen die langjährigen Mietverhältnisse, die für eine große Stabilität im Haus sorgen. Drei Mietparteien wohnen sogar bereits von Beginn an seit nunmehr etwa 57 Jahren im Haus. Dies spricht wohl für sich.

Dieses gute Miteinander und der gegenseitige Respekt waren auch der Grund, weshalb die Mieten zwar immer wieder angepasst, aber nie auf Gewinnmaximierung optimiert wurden. Der derzeitige Jahresrohertrag auf Basis der vereinnahmten Kaltmieten beträgt rd. 40.000 €. Insofern bietet diese Liegenschaft ein gutes Mietsteigerungspotenzial im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten und/oder bei einer Neuvermietung.

Wie Sie der Ausstattungsbeschreibung entnehmen können, ist das Mehrfamilienhaus gut im Schuss. Regelmäßig wurde in das Gebäude und seine Substanz investiert. Je nach persönlichem Geschmack sind beispielsweise Badmodernisierungen im Rahmen eines Mieterwechsels indiziert.

Die Eigentümer trennen sich nur schweren Herzens von dieser interessanten

Hinweis: Der Verkauf erfolgt gegen Höchstgebot im Bieterverfahren.

Ausstattung

Das Haus verfügt über eine solide Ausstattung ohne große Besonderheiten. Abweichend von der ursprünglichen Planung, wurden sowohl im Untergeschoss als auch im Dachgeschoss zwei weitere 1-Zimmerwohnungen realisiert. Insgesamt verfügt das Mietshaus damit über sieben Wohneinheiten. Diese gliedern sich in drei 3-Zimmerwohnungen und vier 1-Zimmerwohnungen. Ferner stehen auf dem Grundstück insgesamt vier Garagenstellplätze zur Verfügung.

Wie bereits erwähnt, haben die Eigentümer die Immobilie stetig instandgehalten und regelmäßig dem technischen Fortschritt angepasst. So wurden beispielsweise in den vergangenen Jahren folgende Maßnahmen durchgeführt:

- Austausch sämtlicher Fenster und Einbau weißer Kunststofffenster mit Isolierverglasung (1997)
- Erneuerung des Brenners der Gas-Therme (2000)
- Komplette Dachsanierung inkl. Einbringung einer Dachdämmung (2007)
- Dämmung der Kellerdecke (2013)
- Renovierung des Treppenhauses (2014)
- Sanierung der Gebäudefassade (2014)

Alle Wohnungen verfügen über ein baujahrestypisches Tageslichtbad, welches mit einem Waschbecken und einer Duschbadewanne ausgestattet ist. Die Toilette ist bei den größeren 3-Zimmerwohnungen separat. Mit Ausnahme der Wohnung im Untergeschoss verfügen alle Wohnungen über einen eigenen Balkon. Die beiden 3-Zimmerwohnungen im Erd- und 1. Obergeschoss zudem über einen kleinen küchenseitig gelegenen Balkon.

Die Wohnungen sind gepflegt. Man sieht, dass sie regelmäßig notwendige Schönheitsreparaturen erfahren haben.

Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in ruhiger Lage in einem gewachsenen Wohngebiet im Stadtteil Leinfelden.

Leinfelden-Echterdingen grenzt südlich unmittelbar an die Landeshauptstadt Stuttgart an. Somit gehört die große Kreisstadt mit ihren rd. 37.000 Einwohnern zur Region Stuttgart und zur europäischen Metropolregion Stuttgart.

Heute ist Leinfelden-Echterdingen nach Esslingen, Filderstadt, Nürtingen und Kirchheim unter Teck die fünftgrößte Stadt im Landkreis Esslingen. Die Stadt verfügt über eine gute Infrastruktur und aufgrund der unmittelbaren Nähe zur Autobahn A8 und zum Flughafen Stuttgart, über eine überdurchschnittlich gute Verkehrsanbindung.

Leinfelden-Echterdingen liegt auf der Filderebene in 341 bis 498 Meter Höhe und grenzt im Norden an das Stadtgebiet von Stuttgart. Im Westen und im Süden schließen sich das ausgedehnte Waldgebiet des Schönbuch sowie das Siebenmühlental an.

Grundschule 900 m | Realschule 200 m | Gymnasium 600 m | Flughafen 5,50 km | Autobahn 2,20 km | U/S-Bahn 500 m | Zentrum 650 m | Bus 450 m | Einkaufsmöglichkeiten 800 m 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

>